Schnelleinstieg


Abfallkalender

Ihr persönlicher Abfallkalender zum Download.

Abfall ABC

Der richtige Entsorgungsweg.

Sortierhilfe

Was gehört wohin?

Aktuelles


Aktuelle Neuigkeiten!
Do - Juli 22, 2021 1:25 pm  |  Aufrufe:10
Ausgediente Elektrogeräte oder Elektronikschrott müssen in speziellen Anlagen fachgerecht entsorgt werden. So schreibt es das Elektrogerätegesetz (ElektroG) vor. Denn diese enthalten wertvolle Rohstoffe, die im Kreislauf erhalten werden sollen. Aus 14 Tonnen Elektrogeräten kann z.B. eine Tonne Kupfer gewonnen werden. Um die gleiche Menge des Metalls aus Bergwerken zu schürfen, müssen bis zu 1000 t Gestein bearbeitet werden.
Neben Wertstoffen können Elektroaltgeräte aber auch Schadstoffe wie die Schwermetalle Quecksilber, Blei und Cadmium oder  Kühlmittel enthalten. Um die Abholung Ihrer defekten Elektroaltgeräte wie z. B. Waschmaschine und -trockner, Mikrowelle,  E-Herd kümmert sich die Firma VISTA electronic GmbH, Am Lindenbach 21 in Sonneberg. Sie melden die Elektrogeräte entweder per Abrufkarte  (s. Abfuhrterminheft 2021) oder über das Internet (www.abfallwirtschaft-sonneberg.de)  an und innerhalb der nächsten 4 Wochen nach Eingang der Karte bzw. E-Mail wird die Abholung organisiert.
 
  mehr
Mo - Juni 28, 2021 9:02 am  |  Aufrufe:289
Da sich in letzter Zeit die Fehlbefüllungen und Zweckentfremdungen von Gelben Säcken häufen, weist die Abfallberatung wiederholt auf den richtigen Umgang bei der Sammlung von Leichtverpackungen in Gelben Säcken hin.
Der Gelbe Sack ist kein "Allround-Sack". Die Verwendung etwa als Restmüllsack, als Tragetüte für die Pfandflaschen, als Altkleidersack, zum Befüllen mit Laub/Grünabfall oder sonstige Zwecke widerspricht dem Umweltgedanken, führt zu Engpässen bei den Ausgabestellen und verursacht Kosten.
Die Gelben Säcke sind ausschließlich für die Sammlung von leeren Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Aluminium und Verbundstoffen  vorgesehen. Zum Beispiel Konservendosen,  Eisverpackungen (Plastik), Getränkedosen, Joghurtbecher, Quark- und Margarinebecher, Tetra-Paks, Plastikflaschen, Obst- und Gemüsenetze, Styroporverpackungen (kein Baustyropor!), Tierfutterdosen etc.

   mehr
Mi - Juni 9, 2021 1:40 pm  |  Aufrufe:254
Der Online-Handel blüht. Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe per Internet und lassen sich die bestellten Waren per Paketdienst direkt nach Hause liefern. Das ist sehr praktisch und bequem, sorgt aber auch für immer mehr leere Kartonagen im Haushalt.
Die Abfallberatung erreichen immer wieder Anfragen, ob  Kartons oder weitere Papierabfälle zur Abfuhr neben die Tonne gestellt werden dürfen. Zum Teil wird auch Unmut darüber geäußert, dass die Mitnahme nicht erfolgt.
Die Masse macht´s
Oft ist es ja nur der eine Karton, der ausnahmsweise vor der Haustür steht und doch einfach kurzerhand im Müllauto verschwinden könnte. Bedenkt man jedoch, dass im Rahmen einer Altpapiertour im Landkreis ca. 800 bis 1000 Altpapiertonnen zu leeren sind, wird das Ausmaß des zusätzlichen Aufwandes vorstellbar. Im Landkreis Sonneberg ist für die Entsorgung von Papier, Pappe und Kartonagen die Blaue Tonne vorgesehen. Darüber hinaus sieht die Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises ausschließlich die Leerung der Abfallgefäße vor. Einzige Ausnahmen sind die offiziellen Restmüllsäcke, die neben die Tonnen gestellt werden dürfen.
Grundsätzlich gilt: Nebengestellungen sind nicht erlaubt!
  mehr
Top
Landkreis Sonneberg
Metropolregion Nuernberg
Coburg-Rennsteig
Thueringer Wald